Are you in the right place?

Choose shop

de

DE

international

COM

de

DE

Mein Einkaufswagen

Schließen

Die Story von YAKKAY

YAKKAY wurde zum ersten Mal 2008 vorgestellt mit der Vision mehr Leute dazu zu bewegen einen Fahrradhelm zu tragen. Wir fanden heraus, dass Leute, die einen persönlichen und stilvollen Look möchten, eher abgeneigt sind Fahrradhelme zu tragen. Deshalb hat eine Gruppe von führenden dänischen Designern einen Fahrradhelm entworfen, der elegant und minimalistisch ist und ein schmales Profil hat. Das Design ermöglicht es gleichzeitig den Helm mit austauschbaren Hut- und Mützencovern auszustatten und somit einen persönlichen und stilvollen Look zu kreieren.  

 

YAKKAY Pink Jazz helmet cover. Copenhagen          YAKKAY Smart Two bike helmet, black. Copenhagen
Pink Jazz Cover Und Smart Two Helm, Kopenhagen 2012
 

YAKKAY steht für das ursprüngliche und innovative Designkonzept, das Helme mit Covern ausstattet.  Die Cover kommen in verschiedenen Ausführungen mit Hüten und Mützen, um Ihnen Raum für Persönlichkeit und Vielfalt zu geben, während die Cover wirklich wie Hüte und Mütze aussehen. Sie können den Helm mit oder ohne einem Cover tragen und Sie können das Cover  für den gleichen Helm mit einem anderen austauschen.

Wir nennen das BRAINWEAR FOR SMART PEOPLE 

YAKKAY Smart Two helmet. Superkilen, Copenhagen.      YAKKAY Tokyo Love cover for bike helmet. Superkilen, Copenhagen.
Smart Two Helm und Tokyo Love Cover, Superkilen, Kopenhagen 2020
Unser Konzept bekam ein überwältigendes Feedback von Fashionistas und Designkennern weltweit und wurde mit zahlreichen, renommierten internationalen Designpreisen ausgezeichnet (siehe unten) und wurde als Lifestyle-Produkt in internationalen Zeitungen und Fashionmagazinen wie der Vogue präsentiert. 

 

YAKKAY bike helmet in Vogue.        YAKKAY in Wall Street Journal. Paris Herringbone cover.
Vogue Fitness Guide 2011                     Wall Street Journal 2010 

 

Als exzellentes Beispiel für Dänisches Design wurde YAKKAY im Dänischen Pavillion auf der EXPO 2010 in Shanghai präsentiert.  Und Künstler lieben YAKKAY. Der dänische Künstler Kristian von Hornsleth und der deutsche Künstler Jonathan Mees haben den Helm von YAKKAY in Kunst verwandelt.

 

YAKKAY bike helmet. Danish artist Kristian Hornsleth            YAKKAY bike helmet. German Artist Jonathan Meese 
Kristian Von Hornsleth, 2008                           Jonathan Meese, 2014     

 

Die neuste innovative YAKKAY-Designlösung sind die austauschbaren Rieme für den Smart Two Helm, die es ermöglichen, die Farbe der Helmenriemen zu verändern und somit noch mehr verschiedene Styles zu erhalten. Das austauschbare Strap Set Two wurde im Frühling 2021 vorgestellt. 

 

YAKKAY skater helmet with interchangeable straps in different colours. Ruby Red.

Design awards

Das Helmkonzept von YAKKAY hat zahlreiche und renommierte internationale Designpreise erhalten: 

 
                                      
EUROBIKE Award      Good Design Award     iF Product Design   
              
Focus Open Designpreis Gold.      reddot design award
 
Als YAKKAY den EUROBIKE-Award gewann, sagte die Jury: "Das einzigartige Konzept für Fahrradhelme ist das erste seiner Art, wo Sicherheitsanforderungen und Stil mit einander vereint und gleichermaßen wertgeschätzt werden [...]". 
Und das ist unser Ziel: SICHERHEIT UND STYLE MITEINANDER VERBINDEN

 
Sicherheitszertifikate

Die wichtigste Aufgabe eines Fahrradhelms ist es, den Kopf vom Fahrradfahrer zu schützen, falls ein Unfall passieren sollte. YAKKAY ist sicher. Unsere Helme sind von dem weltweit führenden Testinstitut SGS geprüft und nach den Maßgaben der europäischen und amerikanischen Sicherheitsstandards zertifiziert (CE/EN1078 and CPSC1203). Sie können die Sicherheitszertifikaten von YAKKAY hier sehen: EN1078 and CPSC

 

x